Archiv der Kategorie: Fächer

Bienen- ein kleines großes Wunder!

Schüler und Schülerinnen auf Lerngang bei der Imkerei Schooler

Der NWT-Unterricht bietet schöne Möglichkeiten, das Lernen einmal nach draußen zu verlegen. Diese Chance ließen sich die Schüler und Schülerinnen der Klasse 5Ra am Montag auch nicht entgehen und gingen freudig gespannt auf einen Lerngang zum Inker.

Vor Ort angekommen durften die 18 Fünftklässler, die sich in den vorausgegangenen Unterrichtsstunden schon ausgiebig mit den kleinen Tierchen beschäftigt hatten, erst einmal all ihre Fragen stellen. Wie lange leben Bienen? Woran erkennt man die Königin? Warum überleben Bienen ohne ihre Chefin nicht? Wozu stellen sie Honig her? Imkerin Frau Schooler beantwortete alle Fragen geduldig und anschaulich.
Anschließend ging es zu einem echten Bienenstock. Unterstützt von ihrer NWT-Lehrerin Frau Beer und ihrer Klassenlehrerin Frau Naendrup konnten die neugierigen Schüler und Schülerinnen dem Imker Herr Schooler über die Schulter schauen. Sie bekamen den Bienenstock und die Waben der faszinierenden Insekten aus nächster Nähe zu sehen. Einige fanden sogar die weiß markierte Bienenkönigin.
Als Abschluss der lehrreichen 90 Minuten durften die jungen Naturforscher eine kleine Kostprobe des diesjährigen Blütenhonigs aus der Frühlingsernte probieren. So gestärkt und mit vielen neuen Eindrücken über die für die Natur so wichtigen Bienen ging es dann wieder zurück zur Schule.